Der ArcusE ist das erste doppelsitzige und eigenstartfähige Segelflugzeug von Schempp-Hirth mit Elektroantrieb von Lange Aviation.

Als Synthese aus dem absoluten Maß der Dinge in der Doppelsitzerklasse und dem innovativen Antriebskonzept mit Elektromotor, ist der ArcusE auf dem Markt momentan konkurrenzlos und wird es wohl auch lange Zeit bleiben.

Unser ArcusE ist Wettbewerbsmäßig ausgerüstet mit  dem revolutionären Variometersystem Altair/Vega der schweizer Firma Triadis.
Selbstverständlich gehört auch das Kollisionswarngerät FLARM zur standardmäßigen Ausrüstung und ist mit in das Variosystem integriert.

Charterbedingungen und Preise:


Arcus E


Stundencharter:        -    48  €/h incl.. MwSt.
Tagescharter:           -   280  €/Tag incl. MwSt
Wochencharter:        - 1900 €/Woche incl. MwSt

Bei Langzeitcharter können Sonderkonditionen vereinbart werden.

Die Kasko-Eigenbeteiligung beträgt 5000 €. Bei Eintritt eines selbstverschuldeten Schadens ist diese vom Charterer zu tragen. Eine Kaution kann vom Vercharterer verlangt werden. Eine Kaution muß bei Wochencharter in Höhe der Kaskoselbstbeteiligung hinterlegt werden.
Ein Checkflug ist obligatorisch vor Ancharterung !
Antares-Charter, Kapellenstr. 15, 86684 Holzheim  |  St_senger@t-online.de